[Review] NARS Cosmetics Blushes – Deep Throat – Orgasm – Douceur

Lange habt Ihr leider nichts von mir gehört. Beruflich mal wieder sehr stark eingebunden, kam ich die letzten Wochen leider nicht zum Schreiben. Aber heute bin ich zurück und stelle euch wie bereits im letzten Post angekündigt, meine kleine aber feine NARS Blush Sammlung vor. NARS Cosmetics finde ich sehr spannend und ich entdecke immer wieder neue Produkte und Nuancen, welche ich noch gerne ausprobieren möchte. Hier mein Beitrag zur wunderschönen NARSissist Dual-Intensity Eyeshadow Palette. Ein Traum und ich verwende sie immer sehr gerne.
Weiterlesen

[Review] Lily Lolo – Coming up Roses – Pressed Blush

Vor zwei Monaten etwa habe ich das erste Mal bei feelunique bestellt. Unter anderem auch dieses schöne Stück von Lily Lolo. Leider ist das erste Paket niemals bei mir angekommen 😦 Nach ein wenig Korrespondenz mit dem Kundenservice jedoch, hat mir feelunique nochmals ein Paket mit meiner bestellten Ware zukommen lassen, welches dann auch angekommen ist. Das erste ist wohl verloren gegangen. Wirklich toller Kundenservice! Heute möchte ich euch den schönen Blush in der Farbe Coming up Roses zeigen.

Lily Lolo Pressed Blush

Das sagt der Hersteller:

An easy-wear, velvety Pressed Blush that is kind to your skin and highly pigmented. Lily Lolo Pressed Blush is perfect for adding a sheer natural flush to a brighter pop of colour.

– Silky, creamy texture for a smooth application.
– Lightweight, colour can be built in light layers for a more intense look.
– Anti-ageing with sea holly extract and argan oil.
– Moisturising with jojoba oil.
– Natural anti-oxidant and anti-bacterial protection.
– Vegan friendly, except for shades Burst Your Bubble & In The Pink.
– Range of finishes from matt to sheen.
– Fragrance and talc free.
– Reisefreundlich.

DSCN6828

Lily Lolo begegnete mir bis dato auf vielen Blogs eher mit der losen Mineral Variante bei Blushes und Foundation. Ich fand die Marke schon immer sehr spannend. Leider sagte mir keine der Farben der Mineral Blushes auf Anhieb zu und ich entschied mich für ein gepresstes Blush.
DSCN6839


Eindruck:
Das Design ist wirklich wunderschön!! Sehr edel in schwarz und weiß mit der schönen Lily Lolo Prägung oben. Ich bin absolut begeistert. Insgesamt ist es sehr „slim“. Mein erster Gedanke war, davon kann ich gerne mehr haben! Klassisch und dabei schön platzsparend in der Make Up Sammlung. Ideal zum Reisen.

Coming up Roses ist ein schöner tiefer Rosenholzton ….auf den ersten Blick. Er enthält keinen Schimmer und ist semi matt. Die Textur empfinde ich als trocken, jedoch staubt hier nichts. Beim ersten Swatch war ich dann doch etwas verwirrt, aufgetragen wirkt er etwas rötlicher und wärmer als im Pfännchen. Beim ersten Auftrag war ich etwas vorsichtiger, doch nach und nach lässt sich die Farbe zur gewünschten Intensität aufbauen. Ich verblende sehr sorgfältig und man erreicht einen schönen leichten Glow (auch ohne Schimmer 😉 ).

Beim ersten Öffnen ist mir gleich der Duft aufgefallen, es riecht doch leicht muffig hier (sorry, ich kann es nicht anders beschreiben, es ist einfach so). Nichts desto Trotz greife ich gerne zu Coming up Roses. Die Haltbarkeit ist in Ordnung, bis zum Abend hält er nicht bei mir, doch das ist für mich völlig in Ordnung. Insgesamt ist es ein wirklich schöner Alltags-Blush, den ich jetzt im Herbst gerne auftrage. Ich trage ihn mal dezent oder doch etwas intensiver.

 

DSCN6847

IMG_2208

Inhaltsstoffe:
Mica, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Argania Spinosa (Argan) Kernel Oil, Punica Granatum (Pomegranate) Seed Oil, Leptospermum Scoparium (Manuka) Oil, Sodium Hyaluronate, Eryngium Maritimum Callus Culture Filtrate, [+/- Ci 77891 (Titanium Dioxide), Ci 77742 (Manganese Violet), Ci 77491 (Iron Oxide), Ci 77499 (Iron Oxide)]
Vegan Friendly

Codecheck.de
Codecheck bemängelt keines der bewerteten Inhaltsstoffe.

Preis:
12,90 EUR, erhältlich u.a. bei ecco-verde oder feelunique.

Fazit:
Für diesen Preis finde ich den Blush vollkommen in Ordnung. Gerne würde ich noch mal eine Mineral Foundation probieren oder einen anderen Mineral Blush, vielleicht finde ich doch noch mal eine Farbe 🙂 Übrigens kann man auch Mini Sizes vieler Produkte bestellen. Bei Foundation beispielsweise finde ich das super klasse. Da kann man 1, 2 Farben zuerst ausprobieren, bevor man sich das Produkt kauft und womöglich einen Fehlkauf tätigt. Habt Ihr vielleicht auch Lily Lolo Produkte, welche könnt Ihr empfehlen? Über Tipps würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße

 

[Review] Sommerliebe – Dr. Hauschka Matte & Shimmer Blush Trio

DSCN5009Ja ich habs getan 🙂 Nach zweimaligen Testen vor Ort und meiner Begeisterung über die Farbe und v.a. die Haltbarkeit, habe ich mir zum Geburtstag das schöne Blush-Trio von Dr. Hauschka aus der aktuellen Edition gegönnt. Ein wahres Schätzchen, dass sich bereits im Dauereinsatz befindet und ich euch heute gerne näher zeigen möchte.

Matte & Shimmer Blush Trio

Das sagt der Hersteller:

Betont und konturiert farbenprächtig die Wangenpartien

Der neue, dreifarbige Blush ist mit seinen Farben „confident berry“ (leicht irisierend), „ecstatic pink“ (matt) und „magic sandstone“ (schimmernd) bereits für sich selbst ein echter Blickfang. Formschön mit einer Reliefprägung lässt er jede Farbkombination zu. Je nach Stimmung kann man damit die Wangen kraftvoll und ausdrucksstark oder weich und verspielt akzentuieren. Ob eine, zwei oder drei Farben mit dem Pinsel vermengt – mit dem neuen Matte & Shimmer Blush Trio trägt frau die Melodie ihres ganz persönlichen Tages als besonderen Ausdruck auf ihren Wangen. Dabei unterstreicht sie nicht nur den Ausdruck ihres Gesichts, sondern pflegt die Haut zugleich mit Auszügen aus Wundklee, Zaubernuss, Salbei und Schwarztee. Natürliches ätherisches Öl der Damaszener Rose verleiht dem Blush zudem einen wunderschön zarten Duft.

 

Quelle dr.hauschka.de

DSCN5011So oft habe ich dieses gute Stück gesehen und mir vor Ort bereits zwei Mal auftragen lassen. Ich war wirklich begeistert, auch Stunden später noch. Vor ein paar Wochen in unserem Karstadt habe ich mir dann den Matte & Shimmer Blush Trio am Dr. Hauschka Counter mitgenommen. Die Dame war wirklich sehr süß und hat mir noch verschiedene Proben an Gesichtsmasken mitgegeben 🙂 Da freut man sich natürlich!DSCN5016

DSCN5013Eindruck:
Ich muss an dieser Stelle zugeben, für mich ist dies das erste Dr. Hauschka Produkt überhaupt. Ok, ich habe schon mal ein kleines Mini Pflegeset zum Ausprobieren geschenkt bekommen, aber noch nie ein Fullsize Produkt besessen.

Das Design finde ich sehr schön, klassisch und elegant. Insgesamt ist es sehr dünn gehalten, schön platzsparend, daher perfekt für unterwegs.

Kommen wir nun zu den einzelnen Farben. Der dunkle Ton „confident berry“ ist ganz leicht schimmernd, ein schöner sanfter Pinkton. Das Rosé hingegen „ecstatic pink“ ist fast ganz matt. Die Bronzerfarbe „magic sandstone“ enthält dagegen den meisten Schimmer, aber dennoch sehr dezent. Aufgetragen fallen Sie nicht übermäßig auf. Er macht auf den Fotos einen leicht orangestichigen Eindruck, auf der Haut zaubert die Farbe jedoch eine schöne und dezente Bräune. Die Farben lassen sich auch alle prima einzeln verwenden und man kann verschiedene Looks zaubern. Das Produkt lässt sich einwandfrei auftragen, es krümelt nicht und lässt sich leicht verblenden.

Den Effekt mag ich wirklich sehr, einfach perfekt für den Sommer. Man erhält eine schöne Frische und Strahlen ohne dabei zu aufdringlich zu wirken. Was mich am meisten überzeugt hast, neben der Farbe natürlich, ist die sagenhafte Haltbarkeit. Bis zum Abend hin ist der Blush auf den Wangen kaum verblasst, wirklich top!!

 

DSCN5034

IMG_1571

Inhaltsstoffe:
Talc, Kaolin, Diatomaceous Earth (Solum Diatomeae), Magnesium Stearate, Anthyllis Vulneraria Extract, Caprylic/Capric Triglyceride, Hamamelis Virginiana (Witch Hazel) Bark/Leaf Extract, Silica, Silk (Serica) Powder, Salvia Officinalis (Sage) Leaf Extract, Camellia Sinensis Leaf Extract, Fragrance (Parfum)*, Citronellol*, Geraniol*, Linalool*, Citral*, Eugenol*. [May contain (+/-) Mica, Ferric Ferrocyanide (CI 77510), Carmine (CI 75470), Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Titanium Dioxide (CI 77891)].

*from natural essential oils

Codecheck.de

Codecheck bemängelt lediglich einen Inhaltsstoff mit nicht empfehlenswert, Silica; und Talc mit weniger empfehlenswert. Alle weiteren Stoffe sind mit empfehlenswert eingestuft.

Preis:
23,00 EUR, erhältlich u.a. bei Alnatura oder online bei der Naturdrogerie.

Fazit:
Ich bin wirklich froh den Dr. Hauschka Blush aus der Limited Edition mir doch noch mitgenommen zu haben 😉 Ein wahres Schätzchen und ein toller Begleiter für den Sommer. Solche Kombiprodukte mag ich eh sehr gern, man hat alle Farben dabei und kann auch einzeln mit ihnen super arbeiten. Den Bronzeton verwende ich auch gerne solo zum Konturieren.

Wie findet Ihr den Blush aus der aktuellen Kollektion von Dr. Hauscka? Habt Ihr vielleicht noch andere Produkte aus der LE getestet?

Liebe Grüße