Pot of Gold baby balm – ein kleines Stück Neuseeland

Vor ein paar Wochen hat mir die liebe Sarah von Pot of Gold Skincare ein ganz süßes Paket zugeschickt. Enthalten war der baby balm von Pot Of Gold, eine Naturkosmetik Marke aus Neuseeland. Mir war die Marke bis dato ganz unbekannt und ich habe mich sehr gefreut, da solch pflegende Balms einfach so schön universell einsetzbar sind.

 Pot of Gold – baby balm

Das sagt der Hersteller:
Unseren Pot of Gold baby balm haben wir als leichten täglichen Pflegebalsam entwickelt, um die Haut jeden Tag weich und geschmeidig zu halten und sie mit einer besonders hohen Konzentration an Vitamin E vor Umwelteinflüssen und freien Radikalen zu schützen. Bei der Zusammensetzung unseres baby balms war es uns wichtig, eine rein natürliche Hautpflege herzustellen, die sich unter anderem für die empfindliche Haut von Müttern und Babys eignet. Frei von jeglichen chemischen Komponenten, Konservierungsmitteln, Parfüms, Parabenen, mineralischen Ölen, Petrochemikalien oder anderen Zusatzstoffen.

Quelle: www.potofgold-skincare.com

thumb_DSCN7571_1024

thumb_DSCN7584_1024Eindruck:
Bei dem Produkt handelt es sich um ein baby balm, ist aber auch für die verschiedensten Anwendungen geeignet, hier die Auflistung:

  • Tägliche Feuchtigkeitspflege
  • Spröde Lippen
  • Schutz vor Wind & Wetter
  • Nippel Balsam
  • After-Sun Pflege
  • Barriere Creme
  • Beim Windelwechsel
  • Vorbeugung von Dehnungsstreifen
  • Massagen
  • Highlighter auf Wangenknochen
  • Make-Up Basis
  • und vielem mehr

Der balm besteht aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen und ist reich an Vitamin E. Sehr gut geeignet bei trockener und spröder Haut. Dann lassen wir uns erstmal einen Blick auf die Inhaltsstoffe werfen. Die Hauptbestandteile sind Palmkernöl (Öl aus der Frucht der Ölpalme), Kolophonium (ein Filmbildner und Weichmacher), Bienenwachs und Orangenöl. Alles sehr pflegende Öle. Leider kommen weiter hinten auch Linalool und Limonene zum Einsatz, diese stammen auch aus natürlichen Ursprung.

Man kann zwischen der kleinen Größe von 15g und der Fullsize von 50g wählen. Der kleine Tiegel ist wirklich sehr süß gestaltet. Entfernt man den Deckel, sieht man einen kleinen Zettel mit der Aufschrift „I will take care of you“. Very cute 🙂

Der balm duftet dezent nach Orangen und ein wenig Vanille. Er erinnert mich doch stark an den Duft vom Reve de Miel Lippenbalsam von Nuxe, auch hier ist Oranagenöl enthalten. Die Textur ist leicht wachsig, doch nicht so fest wie bei der Nuxe Lippenpflege. Auf der Haut schmilzt der balm sehr schnell und man kann ihn leicht verteilen. Bei den höheren Temperaturen momentan ist der balm nur ein wenig weicher geworden, aber noch nicht dahin geschmolzen.

Den pot of gold baby balm verwende ich sehr gerne als Lippenpflege und Nagelhautpflege verwendet.  Auf der Haut zieht der balm sehr schön ein und hinterlässt nur einen leichten Film. Auf den Lippen fühlt er sich bei den höheren Temperaturen gerade für meinen Geschmack etwas zu ölig an, doch finde ich es eine schöne Alternative zu dem doch sehr wachsigen und festeren Konsistenz der Reve de Miel Pflege. Insgesamt wirkt der balm sehr schön pflegend und geschmeidig. Trockene Stellen werden sehr gut versorgt und wieder geschmeidig. Ein wirklich tolles Universal Pflegeprodukt, welches immer auf meinem Nachttisch steht. Als After Sun Pflege werde ich es auch noch mal ausprobieren demnächst 😉
thumb_DSCN7585_1024Inhaltsstoffe:
Elaeis Fruit Oil (organic, guilt free palmoil), Colophonium (pine tree resin), Cera Alba (organic raw beeswax), Citrus Aurantium Dulcis (Orange Peel Oil), Vanilla Planifolia Fruit Oil (vanilla oil) Linalool*, Limonene*.
*Essences from natural essential oil.

codecheck.de

Preis:
26,90 EUR – 50 g
9,90 EUR – 15 g
erhältlich online bei potofgold-skincare.com
Fazit:
Der Preis ist schon etwas hoch, doch mit dem 50g Tiegel werde ich eine ganze Weile auskommen. Da finde ich es super, dass hier auch eine kleinere Größe mit 15g angeboten wird. Ich freue mich eine weitere spannende Marke aus dem NK Bereich und diesmal aus Neuseeland kennengelernt zu haben. Ein sehr schönes Produkt, welches sich evt. zu meinem Retter in der Not mausern wird, denn der Herbst und Winter kommt bestimmt 🙂

Liebe Grüße

PR-Sample,
das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

Advertisements

7 Gedanken zu “Pot of Gold baby balm – ein kleines Stück Neuseeland

  1. Sugarpeaches schreibt:

    Lustig, in meinen ganzen 7 Jahren in Neuseeland ist mir diese Marke nie untergekommen! Klingt interessant – ich liebe ja neuseeländische Naturkosmetik, da gibt es wirklich viele tolle Marken! Wobei, der Preis ist schon etwas happig wenn man sieht, dass der 15g Tiegel in Neuseeland nur 5 NZ Dollar kostet (das entspricht ca. 3€) und der 50g Tiegel 17 NZD (ca. 10€). Das ganze dreimal so teuer in Deutschland zu verkaufen ist schon recht…wagemutig. 🙂
    Liebe Grüße,
    Sugarpeaches

    • Jules schreibt:

      Das stimmt, in UK glaube ich wird der balm ein Tick günstiger als hier in Deutschland angeboten. Ganz günstig ist es nicht. Lg

  2. Ginni schreibt:

    Aha, interessant…noch nie gehört die Marke. Die INCIs lesen sich gut, schön kurz die Liste. Ich mag solche All-in-One-Balms sehr gerne und auch die Textur würde mir sicher gefallen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s