Sephora Haul – erste Bestellung und Erfahrung

Ein wenig verspätet möchte ich euch noch meinen Haul meiner allerersten Sephora.com Bestellung zeigen. Direkt an Heiligabend ist mein Geschenk an mich selbst 😉 noch passend angekommen, um es unter den Weihnachtsbaum zu legen. Heute möchte ich über meine Erfahrung des Bestellprozess berichten und die Produkte kurz vorstellen. Einzelne Reviews werden die nächsten Wochen folgen.

 

DSCN7034Seitdem die Nachricht im Netz verbreitet wurde, dass Sephora US nun auch nach Deutschland liefert, habe ich gefühlt 20 mal meinen Warenkorb virtuell gefüllt, dann aber doch nicht bestellt. Ende Dezember dann, als die neue Tarte Palette endlich erschien, musste ich dann doch gleich bestellen. Mein Finger hat nicht gezögert, als ich die Email bekam – back in stock – und die Palette  auch für Nicht – VIB Members verfügbar 😉

Bestellt habe ich folgende Produkte:

tarte Tartelette Amazonian Clay Matte Eyeshadow Palette
Das Objekt der Begierde. Nachdem ich die ersten Pressebilder bei Temptalia gesehen hatte, war es um mich geschehen. Zunächst war die Palette nur für VIB Member bei Sephora erhältlich (Kunden mit einem sehr hohen Jahresumsatz bei Sephora), diese durften die Palette exklusiv vor allen anderen Kunden bestellen. Nach zwei Wochen war sie dann endlich frei verfügbar. Zunächst natürlich ausverkauft, nach ein paar Tagen habe ich die Back in Stock email erhalten und nicht gezögert.
Preis: 44,00 USD

Hourglass Arch Brow Sculpting Pencil in soft brunette
In Essies Videos schon immer wieder im Einsatz gesehen und ich war sehr neugierig! Ich liebe es neue Brauenprodukte zu testen und das gute Stück stand auch ganz oben in meiner Liste. Ich habe mich für soft brunette entschieden, den mittleren Farbton, welcher leider auch oft ausverkauft ist. Seit Januar täglich in Benutzung!! I love it, Review folgt.
Preis 32,00 USD

Living Proof Instant Texture Mist
Die neue Haarserie Living Proof, mitentwickelt von Jennifer Aniston. Ich fand die Marke sehr interessant (was nichts mit Jennifer zu tun hat, da ich nicht wirklich ein großer Fan bin ;)), besonders das Texture Mist Spray hatte lange meine Aufmerksamkeit. Generell hat sich eine kleine Leidenschaft für Haarstyling Produkte Ende letzten Jahres bei mir entwickelt und ich habe noch andere schöne Produkte hier die ich derzeit teste. Ich kann nur eins sagen, Hammerzeugs und ich will nicht mehr ohne!! Egal ob im trockenen oder im feuchten Haar aufgesprüht. Review folgt, ganz bestimmt!
Preis 26,00 USD

Bei einer Online Bestellung habt ihr immer die Möglichkeit von einer Vielzahl von Proben euch 3 auszusuchen. Ich habe mich für Ultra Repair Cream, Josie Maran Nail Wipes und einer Kat van D Foundation Probe entschieden. Zusätzlich bekam ich durch einen Code noch den Prime Extender von Living Proof und durch meine Beauty Insider Points und den errechneten Warenwert habe ich mir für meine gesammelten Punkte die Boscia Gesichtsmaske ausgesucht. Mit Proben wird hier nicht gespart und ich finde es toll auf diese Weise andere Marken testen zu können.


Bestellvorgang bei sephora.com:
Für mich war dies die erste Bestellung bei Sephora.com. Eine sehr gute Einleitung zu dem Thema findet ihr bei Magi oder Creams Beauty Blog. Ab einem Einkaufswert von 75,00 EUR bezahlt man lediglich eine Versandpauschale von 10,00 EUR (flat shopping). Verschickt wird mit DHL Express. Den Preis dafür finde ich sehr moderat. Wenn man unter dem Wert ist bezahlt man einen individuellen Versandbetrag je nach Gewicht. Bezahlt habe ich mit Kreditkarte. Sephora rechnet automatisch in Euro um und rechet den fälligen Steuerbetrag gleich mit aus, den wir für den Import für Waren hier bezahlen müssen. Dieser wird gleich mitgerechnet, so dass die Sendung nicht beim Zoll landen sollte sondern direkt an der Hauttür. Der Betrag für die Waren belief sich demnach auf 87,80 EUR plus Versand und den Steuern.
Ich habe am Donnerstagvormittag vor Weihnachten bestellt und meine Bestellung kam an Heiligabend durch DHL an. Was mir aufgefallen ist, dass meine Sendung erst am Montag darauf bearbeitet worden ist. Die Sendung hat dann aber nur 2,5 Tage zu mir gebraucht. Wahnsinn. Die Verspätung schiebe ich mal auf den Weihnachtstrubel und den vielen Bestellungen bis meine Order verarbeitet wurde.

Bildschirmfoto 2015-02-08 um 15.49.39Ihr müsst jedoch beachten dass Sephora leider nicht alles nach Deutschland liefert. Einige Marken sind ausgeschlossen, wie z.B. Nars, Benefit und Estee Lauder Marken. Auch werden Aerosole wie Nagellacke, Sprays und auch Parfum nicht nach DE verschickt. Ihr müsst es einfach mal ausprobieren und dann werdet ihr im Warenkorb erkennen ob das Produkt nach DE geliefert wird 🙂

Fazit:
Endlich meine erste Sephora Bestellung. Die erhältlichen Marken dort reizen mich sehr, allen voran Tarte, doch leider werden nicht alle Marken davon nach DE verschickt. Der Bestellvorgang war wirklich unkompliziert und ich war sehr zufrieden. Aufgrund des schlechten Euro Kurses momentan, werde ich wohl für die nächste Zeit auf eine weitere Sephora Bestellung verzichten. Doch meine Wunschliste ist groß 🙂 Habt Ihr schon bestellt, welche Marken reizen euch besonders?

Liebe Grüße

Jules' Beauty Notes

 

Advertisements

31 Gedanken zu “Sephora Haul – erste Bestellung und Erfahrung

  1. marionhairmakeup schreibt:

    Waaaaaah wie toll :-))) Die Tartelette will ich auch noch uuuuunbedingt haben, dabei hab ich in letzter Zeit schon genug Paletten gekauft :O hihi..so ein toller Haul!
    Bin sehr gespannt auf deine Review zur Tartelette 🙂
    Liebe Grüße

  2. mintymilky schreibt:

    Da hat aber jemand zugeschlagen 😀 Ich hab noch nie bei Sephora bestellt und war auch noch nie in einem Sephora Store.
    Bin gespannt, wie dir die tartelette Palette gefällt. Hab die schon in einigen YT Videos gesehen 🙂
    LG

  3. Julia schreibt:

    Ich liebe Sephora und bestelle sehr gerne dort. Ich bin ein großer Fan von den Marken Tarte, Too Faced und Bite Beauty…aber es gibt allgemein so viele tolle Marken, dass ich mich da nur schwer festlegen kann 🙂

    • Jules schreibt:

      Ja das stimmt, die Versuchung ist immer so groß!! So schöne Sachen.
      Bite Beauty finde ich auch interessant, kann mich nur nie entscheiden 🙂

  4. Dine schreibt:

    ich pack schon über Monate immer mal wieder Produkte in den Warenkorb & schließe das Fenster schlussendlich doch, weil ich einsehe, dass ich nichts brauche. Aber ich will will will unbedingt mal Tarte probieren!

    • Jules schreibt:

      Das kenne ich, ging mir von Mai bis Dez auch so. Nie bestellt, doch als die Palette kam konnte ich nicht anders 🙂
      Die Blushes von Tarte sind auch ein Traum. Lg

  5. jenny schreibt:

    hey ihr lieben,
    ich würde auch so gern dort bestellen nur leider habe ich das problem das ich nirgends einstellen kann das die lieferadresse in deutschland ist.es wird mir alles in $ angezeigt ich bin schon total verzweifelt.viellecht könnt ihr mir helfen danke schon mal im vorraus 😉 liebe grüße jenny

  6. dollposse schreibt:

    Hi Leute!
    Ich habe ebenfalls Schwierigkeiten beim bestellen.
    Ich hab 3 Lippenstifte in den Warenkorb. Dann gehe ich auf checkout und dann kommt das Problem: wenn ich meine Postleitzahl eingeben will wird diese nicht akzeptiert.
    Ich kann auch nicht Deutschland als Lieferort eingeben nur Canada oder USA.
    Könnt ihr mir helfen??
    LG clarissa

    • Jules schreibt:

      Hallo Clarissa, du kannst internationalen Check out wählen. Welche marke hast du denn gewählt? Sephora verschickt leider nicht alles nach DE. Lg

  7. dollposse schreibt:

    Hi.
    Danke für deine Antwort.
    Wo kann ich denn internationalen checkout wählen?
    Ich hab schon mindestens 5 mal alles durch geschaut…und finde nichts.
    Ich will kat von d lipsticks bestellen!
    LG x

    • Jules schreibt:

      Hallo Clarissa, ich habe es nochmal ausprobiert. Habe ein Kat van D Lipstick Set in den Warenkorb gelegt.
      Im Basket war automatisch $ hinterlegt. Unter dem button – check out – kannst Du change shipping location wählen, da dann Deutschland wählen und es ändert sich dann. Hat so eben bei mir funktioniert. Vielleicht klappt es ja. Lg Jules

  8. Hannah schreibt:

    Ich bin auch begeistert von Tarte, Two Faced und die ganzen tollen Marken die wir hier in Deutschland nunmal einfach nicht bekommen. Doch als ich gesehen habe das ich rund 30€ zahlen soll für Porto, Zoll usw. habe ich meine Bestellungen bei Sephora erst mal zurückgestellt und warte wohl oder übel aufs Weihnachtsgeld.
    Es lohnt sich eher eine Sammelbestellung mit ein paar Freundinnen zu machen da man sich so das Port teilen kann.

    • Jules schreibt:

      Ja das stimmt, am Ende sind es doch viele Gebühren mit allem zusammen. Da lohnt es sich wirklich zu zweit zu bestellen 😉 viele Marken erhält man auch schon bei sephora in Frankreich, da bezahlt man dann nur den etwas höheren Versand aber keine extra steuern. Vielleicht auch eine Alternative. Lg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s