Beauty Jahresfavoriten 2014

Zunächst wünsche ich euch allen ein frohes neues Jahr! Ich hoffe Ihr habt alle schön gefeiert und seid gut rein gerutscht.
Mein erster Post dieses Jahr soll meine Beauty Favoriten 2014 zeigen. Da ich Jahresfavoriten auch bei anderen immer sehr gerne lese, möchte ich mich auch anschließen und euch meine Lieblinge des letzten Jahres zusammenfassend zeigen.

DSCN7269 DSCN7250Teint
Mir fällt gerade auf, dass ich in 2014 nicht eine neue Foundation gekauft habe 😉 Ich habe sehr gerne auf meine Bourjois Foundations zurückgegriffen, die Healthy Mix und Healthy Mix Serum Foundation, beide in der hellsten Nuance 51 – Vanilla Claire. Sie haben eine sehr schöne und natürliche Deckkraft und setzen sich nicht ab. Die Healthy Mix trug ich gerne im Herbst, da sie ein wenig matter ist. Jetzt im Winter habe ich oft nach der Serum Foundation gegriffen, da meine Haut trocken war und diese meine trockenen Stellen nicht betonte.
Kommen wir zu Concealer, MAC Studio Finish Fix verwende ich für Unreinheiten, den Löscher von Maybelline habe ich Anfang 2014 (aus Neugier) gekauft und doch erstaunlich oft verwendet. Sehr schön cremig und hat alles einwandfrei abgedeckt. Seit meinem Paris Trip steht der Nars Creamy Concealer in Light Vanilla ganz oben auf meiner Liste. Ein wenig fester von der Konsistenz, doch perfect colour match. Zu guter letzt das Lavera Mineral Compact Puder in Cool Ivory, die Farbe passte in der kühleren Jahreszeit perfekt.

DSCN7207Augen
Die erste Naked Palette habe ich schon ca. 2,5 Jahre, doch erst dieses Jahr hat sie sich zu einen meiner Lieblingen entwickelt. Besonders oft habe ich die matten Farben daraus verwendet und mit anderen Lidschatten kombiniert. Letztes Jahr war ich oft matt unterwegs (hat sich so eine kleine Leidenschaft entwickelt, glaube ich). Auch auf Reisen war die Naked Palette oft dabei, da man mit ihr eigentlich alles abdecken kann und die Qualität ist wirklich super. MAC Paint Pot Painterly verwende ich täglich als Base, ich möchte nie mehr ohne und das kleine Töpfchen hält schon ewig. Den Chanel Illusion D’Ombre in Emerveille habe ich im Frühling und im Sommer sehr gerne verwendet. Oben rechts seht ihr einen meiner Schätze – den Burberry Lidschatten in Rosewood. So ein perfekter Taupe Ton. Verwende ich immer für mein business AMU 😉 damit bin ich auf der sicheren Seite. Darunter MAC Quarry, so ein schöner matter Ton! Zu guter letzt Bobbi Brown Black Ink Gel Eyeliner, er ist grandios.

DSCN7296Augenbrauen
Hier habe ich das Anastasia Beverly Hills Powder Duo und das alverde Augenbrauengel verwendet. Wie oft ich das alverde Gel nachgekauft habe kann ich nicht mehr sagen. Bei den Brauen habe ich dieses Jahr gerne einige Sachen ausprobiert, hier findet ihr meinen Post dazu.

DSCN7265Blush und Highlighter
Meine meist benutzten Blushes waren dieses Jahr das Dr. Hauschka Shimmer Blush Trio, so ein schöner Ton und verleiht einem irgendwie einen erwachsenen Touch, ich kann es gar nicht anders beschreiben. MAC Something Special Cream Blush, heiß geliebt, verleiht einem eine natürliche Frische. Ich verwende ihn das ganze Jahr hindurch immer wieder. Daneben NYX Angel Blush, unerwartet doch sehr oft getragen. Auch wenn sich der kürzlich vorgestellte Tom Ford Blush in Frantic Pink noch nicht so lange in meinem Besitz befindet, er gehört jetzt schon zu meinen Favoriten. Im November und Dezember habe ich überwiegend danach gegriffen.
Aus der MAC RiRi Kollektion, habe ich den Diamonds Cream Highlighter gerne verwendet.

DSCN7258

Bronzer
2014 war ein Bronzer Jahr 🙂 Ich hätte noch öfter zuschlagen können…mich hat alles angelacht.
Oben das Alverde African Powder, ein schöner matter und natürlicher Ton. MAC Aphrodite’s Shell aus der Alluring Aquatic LE habe ich den gesamten Sommer und länger sehr gerne verwendet, verleiht einem einen schönen sonnengeküssten Look. Zu guter letzt den tollen Physicians Formula Bronzer, den ich auch gerne solo am Wochenende trage. Auch nach ausgiebiger Benutzung, kann man die schöne Prägung immer noch sehen.

 

DSCN7291

DSCN7290

Lippen
Erst als ich die Bilder hochlud, ist mir aufgefallen dass meine Lippen Lieblinge farblich alle sehr, sehr ähnlich sind 😉 Ja, dies ist einfach meine Farbe! Zu allererst der schöne Pure Colour Envy Lippenstift in Dynamic von Estee Lauder. Bei Geschäftsterminen aber auch sonst kam er immer drauf. Er hält und hält, ein tolles Stück. Daneben MAC Morning Rose aus der Magnetic Nude LE im Frühjahr, wie ihr seht habe ich ihn wirklich oft verwendet! Der letzte Lippenstift ist von essence in Natural Beauty. Ein schöner natürlicher Pinkton, leicht matt, mit einer wirklich tragbaren Konsistenz. Dieser befindet sich sehr oft als Reserve in meiner Handtasche.

 

Das waren meine Beauty Favoriten 2014. Ich war doch überrascht, dass ich die meisten der Produkte schon auf dem Blog vorgestellt habe 🙂 Habt Ihr vielleicht auch Interesse an einem Pflege Favoriten Post? Dann würde ich euch diese natürlich auch gerne vorstellen.

Liebe Grüße

 

Advertisements

24 Gedanken zu “Beauty Jahresfavoriten 2014

  1. Ginni schreibt:

    Der Concealer von NARS habe ich, bevor ich auf NK umgestiegen bin, auch sehr gerne benutzt, wenn auch in der Farbe Chantilly. War ein so schön heller Concealer, so einen hellen habe ich im NK-Bereich leider noch nicht finden können, was ich sehr schade finde!

    • Jules schreibt:

      Oh ja, Chantilly ist noch mal ein Tick heller 😉 Der war mir schon zu hell gewesen.
      Das ist ja schade, vielleicht findest Du dieses Jahr ein passenden. Lg

  2. ulli ks schreibt:

    Liebe Jules!

    Was für eine schöne Favoriten Auswahl!
    Das NYX Blush Angel war mein allererstes Blush!
    …gekauft habe ich es erst vor etwa eineinhalb Jahren :0

    In diesem Jahr würde ich gerne mal Tom Ford Blushes ausprobieren!

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    • Jules schreibt:

      Ganz lieben Dank!
      Ach, das ist ja witzig. Ich hab mir Angel letztes Jahr bei meiner Cherry Culture Bestellung gekauft, ein schöner natürlich Ton.
      Vor eineinhalb Jahren? Davor hast Du nie Teint Produkte verwendet? Oh ja, Tom Ford musst Du unbedingt mal ausprobieren 🙂
      Liebe Grüße, Jules

  3. Dine schreibt:

    tolle Sachen sind da dabei! MAC Something Special war auch in meinen Jahresfavoriten, den trage an 80% der Tage, an denen ich geschminkt bin. Ganz große Liebe! Auch den Studio Finish Concealer nutze ich gerne, komme aber momentan (zum Glück!) mit BB-Cream alleine aus.

    • Jules schreibt:

      Ganz lieben Dank. Something Special ist wirklich toll nicht wahr 🙂 und die Textur finde ich bei Cream Blushes schon fast mit am besten! Lg Jules

  4. shelynx schreibt:

    Sehr ,sehr feine Favoriten! Die Healthy Mix ist wirklich schön- und der EL Lippenstift in Dynamic… ein sehr schöner Traum! Ich liebe es, Favoriten bei anderen zu sehen… Tom Ford Blush überlege ich schon lange, konnte mich aber nie aufraffen… :-* Ein schönes neues Jahr Dir!

    • Jules schreibt:

      Ganz lieben Dank! Die Healthy Mix habe ich dieses Jahr wirklich oft verwendet, so schön unkompliziert. Möchte jetzt aber mal wieder eine schöne Foundation testen, für den besonderen Anlass sozusagen. Der Tom Ford Blush ist wirklich ein Traum 🙂 Lieben Dank, dir auch ein frohes neues Jahr. Lg Jules

  5. moiren atropos schreibt:

    So schöne Favouriten, da würde ich gern mal rumpatschen 😉 Ich habe letztes Jahr eigentlich kaum Make-Up getragen, ich hoffe ich kann mich dieses Jahr mehr dazu bringen.
    Ein Pflegefaovuritenpost wäre toll!

    • Jules schreibt:

      Ganz lieben Dank 🙂 Dann werde ich am Wochenende mal meine Pflege Favoriten zusammen suchen. Da sind auch ein paar schöne Sachen dabei. Lg

  6. Fanny schreibt:

    Sehr schöne Favoriten! Von Tom Ford brauche ich auch unbedingt noch ein paar Blushes, aber ich glaube, das habe ich dir schon mal geschrieben 😉 Der Concealer von NARS ist auch einer meiner Lieblinge, auch wenn man sehr sparsam damit umgehen muss. LG Fanny

    • Jules schreibt:

      Vielen lieben Dank! Das stimmt, der Nars Concealer ist sehr cremig und reichhaltig. Ich tupfe ihn auch immer ganz zart unters Auge 🙂 Von Tom Ford wird dieses Jahr sicherlich noch etwas anderes bei mir einziehen. Lg

  7. Jenny Abt schreibt:

    Sehr tolle Favoriten, ich lese solche Posts auch immer total gerne 🙂 Mit der Healthy Mix Foundation von Bourjois bin ich leider nicht so zufrieden, da sie mir einfach zu wenig deckend ist. Das Dr. Hauschka Shimmer Blush Trio hingegen habe ich auch und ich liebe es. Ich trage es auch immer nur zu bestimmten Anlässen, da es mir zu schade ist 😉
    Lg Jenny

    • Jules schreibt:

      Ganz lieben Dank Jenny 🙂 Ja, finde diese Beiträge auch immer sehr spannend.
      Stimmt, die Boujois Serum ist sehr zart und nicht allzu deckend. Für mich ist sie ausreichend und den Rest kann ich mit Concealer abdecken. Aber an schlimmen Tagen, reicht sie auch nicht aus 😉 Oh ja, das Schimmer Trio ist wirklich so schön! Lg Jules

  8. Die Konsumfrau schreibt:

    Deine Farb-Favoriten gefallen mir alle sehr, insbesondere bei den Lidschatten! Das transparente Alverde Augenbrauengel kaufe ich auch immer wieder nach, schon allein wegen dem Duft! Um das Dr.Hauschka Trio Blush beneide ich dich – erst war es mir zu teuer, und als ich es mir doch kaufen wollte, war es überall vergriffen. Das Trio Blush von benecos soll ja angeblich eine Art Dupe darstellen, aber mit dem bin ich bisher noch nicht warm geworden. Ach ja, und ein Pflege-Favoriten Post würde mich sehr interessieren! 🙂

    • Jules schreibt:

      Ganz lieben Dank! Ja das alverde gel ist bei mir auch nicht mehr wegzudenken 🙂
      Schade dass du das Blush nicht mehr bekommen hast. Aber die werden dieses Jahr bestimmt wieder etwas schönes zum Sommer heraus bringen 🙂 Pflege Post wird dann noch bearbeitet ;))) Lg Jules

    • Jules schreibt:

      Lieben Dank!!
      Ja, ich war eigentlich auch ganz erstaunt darüber dass keine einzige Foundation letztes Jahr eingezogen ist 🙂 Dafür wollte ich mir morgen am Flughafen eine schöne kaufen! Ich werde berichten. Lg Jules

    • Jules schreibt:

      Oh liebe Pia, das sollten wir unbedingt mal machen 😉 Zumindest zusammen unsere Sammlung erkunden.
      Ehrlich? Ist ja witzig, ja wirklich toller Lippenstift für kleines Geld. Werde mir die neuen Nude Nuancen auch ganz bald mal ansehen. Lg

      • skincareinspirations schreibt:

        Ich habe mir einen der neuen Nudes schon gekauft. Weiß im Moment nicht, ob das 03 oder 05 war. Man sah ihn nicht wirklich auf den Lippen – so „nude“ ist er… ich grabe es heraus und sage Dir die Nummer Bescheid. (bin grad zu faul, um vom Bed aufzustehen!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s