[Review] Empfehlenswert – Frantsila Bright Eyes Midsummer Rose – Augenpflege

IMG_1633Neben der Midsummer Rose Creme habe ich mir von Frantsila unter anderem auch die Bright Eyes Augenpflege gekauft. Kleines Gehopse hat mich mit Ihrem Bericht überzeugt sie unbedingt zu testen. Vielen Dank für den Tipp 🙂 Ich mag sie sehr gern und möchte sie euch heute näher vorstellen.

Frantsila Bright Eyes Augencreme

Das sagt der Hersteller:

Sanfte, leichte Augencreme für alle Hauttypen. Bio-Kräuter und Bio-Öle sowie andere Antioxidantien geben der empfindlichen Haut rund um die Augen Feuchtigkeit und Elastizität, und schaffen es dadurch sogar, Oberflächenfalten zu glätten.

Als positiver Nebeneffekt können auch Schwellungen und Tränensäcke reduziert werden, gestresste Augen erholen sich. Dieses Produkt eignet sich auch ausgezeichnet für die Hautpartie rund um den Mund.

Augencreme aus der Serie Midsommer Rose wird von der finnischen Marke Frantsila, die seit 30 Jahren höchste Qualität liefert, hergestellt. VEGAN

Verpackung: Durch eine Tube aus Metall ist das Produkt lichtgeschützt.

Herstellung: Hergestellt in Finnland.

Ohne Tierversuche hergestellt. Enthält keine tierischen oder genmanipulierten Substanzen, Mineralöle, Silikate, Parabene oder künstliche Duft- und Farbstoffe.

IMG_1637DSCN5215

Eindruck:
Auch die Bright Eyes Cream von Frantsilla kommt in einem sehr schönen Design und einer Metalltube daher. Insgesamt macht die Verpackung einen sehr hochwertigen Eindruck. Das verspielte und romantische Design der Produkte finde ich unheimlich schön. Dank der Metalltube bleibt die Creme lange haltbar und ist gut geschützt. Was mir hier leider nicht so gut gefällt ist die große Öffnung an der Tube. Für eine Augencreme kommt sehr viel Produkt heraus und gerade am Anfang, gestaltete sich die Dosierung ein wenig schwieriger.

Eine Augenpflege finde ich sehr wichtig und wird zu oft einfach unterschätzt, wie ich finde. Ich pflege meine Augenpartie morgens wie abends mit einer Augencreme. In der kälteren Jahreszeit habe ich die Clinique all about eyes in der reichhaltigen Variante sehr gerne verwendet. Nun musste eine leichtere Textur her und ich war sehr neugierig auf die Pflege von Frantsila.

Die Textur der Bright Eyes Cream ist schön cremig und leicht, das Produkt an sich ist hellgelb. Ich war wirklich froh über diese schöne und vor allem leichte Texture, genau das hatte ich gesucht 🙂 Die Creme duftet fast neutral. Ich verteile eine kleine Menge auf meine Finger und klopfe sie ganz leicht und vorsichtig in die Augenpartie ein. Sie schmilzt wunderbar auf der Haut, hinterlässt keinen fettigen Film und zieht einigermaßen schnell ein. 10 Minuten später kann ich ohne weiteres mit meinem Concealer beginnen.

Die doch empfindliche und dünne Haut unter den Augen fühlt sich angenehm gepflegt an. Obwohl die Textur schön leicht ist, pflegt die Bright Eyes doch reichhaltig, eine perfekte Kombination. Den ganzen Tag über ist die Partie gut mit Feuchtigkeit versorgt und die Haut spannt nicht. Ich vertrage die Creme sehr gut, sie ist wie die Midsommer Rose Cream Tagespflege einfach unkompliziert.

IMG_1642

Inhaltsstoffe:
Aqua (Water), Simmondsia chinensis (Jojoba) seed oil*, Oil extracts: [Plantago ssp. (Plantain) leaf*, Hypericum perforatum (St. John’s wort) flower*, Equisetum arvense (Common horsetail) plant*, Taraxacum officinalis (Dandelion) leaf*, Centaurea cyanus (Cornflower) flower*], Cetearyl Alcohol, Cetearyl Glucoside, Rosmarinus officinalis (Rosemary) leaf extract*, Helianthus annuus (Sunflower) seed oil*, Butyrospermum parkii (Shea butter)*, Oils: [Oenothera biennis (Evening primrose)*, Hippophae rhamnoides (Sea buckthorn)*, Argania spinosa (Argan)*], Extracts: Stellaria media (Chickweed) plant*, Equisetum arvense (Common horsetail) plant*, Alchemilla vulgaris (Lady’s mantle) leaf*, Hypericum perforatum (St. John’s wort) flower*], Sodium Benzoate, Xanthan Gum*, Sodium Dehydroacetate, Olea europaea (Olive) leaf extract, Tocopherol (Natural E-vitamin), Picea Abies (Spruce knot) extract, Glycerin (Vegetable), Santalum album (Sandalwood), Sodium Citrate, Coco Glucoside, Lactic Acid, Calendula officinalis (Homeopathy D10), Flower essences: [Vaccinium myrtillus (Blue-berry)*, Prunella vulgaris (Self-heal)*, Rosa canina (Wild Rose)*].

*aus kontrolliert biologischem Anbau
Rohstoffe und Fertigung entsprechen den europäischen Standards zur Herstellung von Naturkosmetik.

Codecheck bemängelt keines der 27 bewerteten Inhaltsstoffe, allesamt werden empfehlenswert eingestuft. Das ist top 🙂

Frantsila Bright Eyes Cream bei Codecheck.de

Preis: 22,90 EUR (15 ml), erhältlich im Onlineshop von Hilla Naturkosmetik.

Fazit:
Ich bin wirklich sehr zufrieden mit der Bright Eyes Cream von Frantsila und kann sie nur empfehlen. Für den Sommer hat sie die perfekte Textur und die Augenpartie wird dabei trotzdem noch reichhaltig gepflegt. Weitere Reviews findet Ihr bei Foods&Everything, ein bisschen vegan und pretty green woman.

Kennt Ihr die Augenpflege von Frantsila?
Welche Augenpflege verwendet Ihr gerne den Sommer über?

Liebe Grüße

Advertisements

13 Gedanken zu “[Review] Empfehlenswert – Frantsila Bright Eyes Midsummer Rose – Augenpflege

  1. pretty green woman schreibt:

    YAY, freut mich, dass Du mit der Augencreme von Frantsila auch so zufrieden bist, Jules. Ich liebe sie wirklich über alles! 🙂

    Lieben Grüße und herzlichen Dank für die Verlinkung.

  2. Ahnungslose Wissende schreibt:

    Oh, ich hätte nun vermutet, dass die Creme nach Rose duftet (was nicht zu meinen Lieblingsdüften zählt), aber wenn sie nahezu geruchsneutral ist, muss ich das gute Stück wohl mal im bzw. am Auge behalten 😉

    Liebe Grüße 🙂

  3. moiren atropos schreibt:

    Augencreme wird bei mir leider total stiefmütterlich behandelt. Bisher hatte ich noch keine, die mir richtig gut gefallen hat und dann vergesse ich das Thema wieder. Die Verpackung hier ist übrigens ein Traum, wobei die Öffnung wirklich sehr groß ist.

    • Jules schreibt:

      Ich glaube ich habe Anfang der 20’er angefangen regelmäßig eine Augenpflege zu verwenden 🙂 und sobald ich es mal vergesse oder nicht schaffe sie aufzutragen, merke ich das auch gleich – trockene Haut und Spannungsgefühl. Ja, gerade zu Anfang kam aus der Öffnung immer viel Produkt heraus, mitterweile geht es. Mag sie wirklich gern. Lg Jules

  4. beautyjungle schreibt:

    Ja ja, ich sehe schon, sie muss irgendwann her 🙂 schon rein aus Neugierde!
    Eigentlich hatte ich in der biomaris Creme meine Ideale schon gefunden, aber wie das so ist, treibt mich diese Neugierde immer weiter. Derzeit habe ich nachts die Bee Yummy eyes&lips im Einsatz und morgens die von Rudolph, die es bei HILLA Naturkosmetik gab. Vorher habe ich noch die Maienfelser benutzt, aber die hat mir nicht gefallen.

    • Jules schreibt:

      Das kenne ich 🙂 Ich habe auch schon so meine paar Kandidaten auf der Wunschliste die ich unbedingt ausprobieren möchte. Von Maienfelser habe ich noch nichts ausprobiert, liest man momentan ja sehr oft von. Bee Yummy klingt sehr interessant, werde ich mir mal ansehen 😉 Lg Jules

  5. Anne schreibt:

    Von Melvita habe ich auch schon viel gutes gehört, aber leider noch kein produkt probiert. Danke dir für deine Empfehlung ❤
    Ohh und nach dieser Review habe ich das dringende Bedürfnis diese Augencreme sofort zu bestellen^^ sie klingt wirklich sehr gut. Im Moment hört man ja viel über die nordischen Naturkosmetikfirmen. Da muss ich mich auch mal durchprobieren 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s