[Quick-Review] Neue Schmuckstücke – MAC Alluring Aquatic LE Blush und Bronzer

DSCN5360 Ja… ich konnte nicht widerstehen und habe mir zwei tolle Schmuckstücke aus der aktuellen Sommer LE von MAC gegönnt. Hach… dieses Design, ist es nicht herrlich 🙂 ein Traum. Da die LE noch recht aktuell ist möchte ich euch heut gerne meine kleine Ausbeute zeigen und euch die Farben näher vorstellen.

DSCN5350

DSCN5358

Wie ihr vielleicht schon gelesen habt laufe ich eigentlich den MAC Kollektionen nicht mehr hinterher, sondern gucke immer spontan was gerade aktuell ist und stöbere vor Ort an den Aufstellern. Auch hier war es eigentlich ein Spontankauf 😉 Ich war doch schon spät dran und viele Produkte aus der LE waren bereits ausverkauft.

Alluring Aquatic Extra Dimension Blush – Sea Me Hear Me

DSCN5362Eindruck:
Bei den vorigen Extra Dimension LE’s von MAC bin ich immer dran vorbei gegangen, mich hat diese Textur davor irgendwie nie gereizt. Da ich mittlerweile so viele positive Berichte gelesen hatte, war ich neugierig und ließ mir beide Produkte vor Ort gestern im Douglas auftragen.

Der Extra Dimension Blush hat eine ganz besondere und mal andere Textur. Sie enthalten keine Glitzerpartikel nur einen ganz leichten und schönen Schimmer, die Textur ist seidig. Wenn man im Pfännchen die Farbe fühlt und sie das erste mal auf dem Handrücken swatched, denkt man dass die Produkte ganz schlecht pigmentiert sind. Sie wirken leicht transparent. Tatsächlich kommen sie aufgetragen mit einem Pinsel um so intensiver zur Geltung.

Dazu verwende meinen angeschrägten Zoeva Blush Pinsel. Aufgetragen wirkt der Blush sehr schön glowy. Man kann hier gut schichten um die gewünschte Farbintensität zu erreichen. Sea Me Hear Me ist ein schönes leichtes Pink, der aber gleichzeitig sehr strahlt, dem Motto der LE wird diese Farbe absolut gerecht. Generell kann ich das Produkt für hellere Hauttypen absolut empfehlen. Ganz unten findet Ihr ein Tragefoto, leider konnte ich die Farbe überhaupt nicht einfangen, es sieht eigentlich viel intensiver aus.

Preis: Ich habe bei Douglas 25,50 EUR bezahlt, man erhält dafür 6,5g.DSCN5384Inhaltsstoffe:

DSCN5354

 Alluring Aquatic Extra Dimension Bronzer – Aphrodite’s Shell

DSCN5363Ergebnis:
Die Textur des Bronzers ist der des Blushes sehr ähnlich. Auch er enthält keinerlei Glitzer, nur diesen schönen und wirklich dezenten Schimmer, der die Wangen toll zum Leuchten bringen.
Das Finish und die Farbe ähnelt meinem Cream Bronzer – Soleil tan de Chanel sehr. Nur ist er nicht ganz so orangestichig wie der von Chanel. Für den Auftrag verwende ich meinen Real Techniques Konturpinsel. Ich muss ein wenig schichten um die optimale Intensität zu erreichen. Auch Aphrodite’s Shell ist für helle Hauttypen absolut empfehlenswert. Das Ergebnis gefälllt mir wirklich sehr, die Haut strahlt, fast wie mit einem Creme Produkt und behält dabei noch dieses natürlichen Finish.

Preis: Ich habe bei Douglas 32,00 EUR bezahlt, man erhält dafür 9g.

DSCN5385Inhaltsstoffe:

DSCN5353

DSCN5372

DSCN5376

beide aufgetragen (ohne Foundation)IMG_1738

Fazit:
Ich bin wirklich sehr zufrieden mit meinen beiden neuen Schätzen und freue mich sie den kommenden Sommer über zu tragen. Die Textur ist mal so ganz anders und total spannend und das Ergebnis finde ich wirklich sehr schön. Die Haut strahlt schön und man sieht richtig frisch aus. Weitere tolle Berichte und Produkte aus der LE findet Ihr auch bei Mackarrie und It’s faaaabulous.

Wie findet Ihr die Alluring Aquatic LE? Habt Ihr vielleicht auch etwas gekauft?

Liebe Grüße

Advertisements

10 Gedanken zu “[Quick-Review] Neue Schmuckstücke – MAC Alluring Aquatic LE Blush und Bronzer

  1. Ginni schreibt:

    Bevor ich meine Produkte auf Naturkosmetik umstellte, habe ich auch sehr gerne Produkte von MAC benutzt. Die Farben sind, wie so oft, wunderschön. Wobei mir der Bronzer schon wieder zu orange wäre 😉

  2. Susanne schreibt:

    Die beiden sind richtig schön ❤ Ich bin schon so gespannt wie sich Aphrodite's Shell beim Auftragen verhält. Morgen werde ich es austesten 😉 Ich hoffe ja auf einen würdigen Nachfolger für meine Sun Dipped aus der letzten MAC Sommerkollektion 🙂
    Liebe Grüße ❤

    • Jules schreibt:

      Ja nicht wahr 🙂 Ein Wahnsinns Design. Ich hoffe du magst Aphrodite’s Shell auch so gerne wie ich, ein Traum aufgetragen. Bin wirklich froh ihn doch mitgenommen zu haben. Lg

  3. beautyjungle schreibt:

    Mei, optisch absolute Schmuckstücke! Da macht sich MAC große Mühe. Und oft ja auch innovative Texturen.

    Zwar sieht der Blush auf dem Swatch sehr orange aus, aber ich denke, auf der Wange sehe ich das richtig. Echt schön!

    • Jules schreibt:

      Auja, wirklich toll mit den Wassertropfen darauf 🙂 Das stimmt, auf dem Foto kommt er ganz leicht orange/rötlich rüber, ist aber ein sehr schöner leichter Pinkton. LG

  4. hellothanh schreibt:

    Die Le habe ich auf Instagram schon gesehen und finde ich sehr gut gelungen. Ich wollte mir die Lippenstifte genauer anschauen, aber diese sind restlos ausverkauft 😦

    • Jules schreibt:

      Ganz wunderschöne Produkte. Ja, wie schnell die Sachen ausverkauft waren, unglaublich!
      Die Lippenstifte fand ich auch sehr sehr schön 🙂 LG

  5. Lupa schreibt:

    Den Blush besitze ich auch und liebe ihn einfach! Dazu durften noch zwei Lippis und ein Lidschatten von der LE bei mir einziehen und am liebsten hätte ich noch mehr gekauft 😀

    Liebe Grüße
    Lupa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s