[Review] Ein paar weitere Blushes meiner Cherry Culture Bestellung – NYX Powder Blush – Angel, Mocha, Taupe

DSCN4697Heute möchte ich euch gerne ein paar weitere Produkte meiner Cherry Culture Bestellung zeigen. Neben den schönen Cream Blushes die ich euch bereits vorgestellt habe, durften auch ein paar Powder Blushes von NYX bei mir einziehen, unter anderem natürlich der legendäre Farbton Taupe den ich schon länger testen wollte.

NYX Blush – Mocha, Angel, Taupe

Das sagt der Hersteller:

Ein strahlender Teint für jeden Hauttyp! Der seidige, sehr farbintensive Powder Blush ist reich pigmentiert und liefert ein langanhaltendes Ergebnis. Durch seine matte oder mit Glitterpartikeln versehene Textur ist er sowohl für Tages- als auch für Abend-Makeups geeignet.

Quelle nyx-cosmetics.deDSCN4577DSCN4701
Über meine Erfahrung der Bestellung bei Cherry Culture könnt Ihr hier nachlesen 🙂

Angel
DSCN4698

.

Eindruck:
Die Blushes kommen in der NYX typischen leichten Plastikverpackung daher, nicht sehr stabil aber funktional. Man erhält hier pro Blush 4g. Typisch natürlich die schöne Mosaik Prägung der NYX Blushes.

Angel ist ein schöner Pfirsichton, sehr natürlich und perfekt für den natürlichen Look. Die Textur ist pudrig geschmeidig würde ich sagen. Einen starken Geruch kann ich nicht wahrnehmen. Für den Auftrag verwende ich meist meinen MAC Blush Pinsel oder den abgeschrägten Zoeva Blush Pinsel. Was mir bei dieser Farbe sehr auffiel ist die dezente Farbabgabe, man muss schon arg schichten um ein schönes Ergebnis zu erzielen. Wenn man soweit ist sieht er absolut natürlich aus und lässt die Wangen dezent strahlen. Schimmer oder ähnliches findet man hier nicht. Ich verwende diesen Ton gerne im Alltag oder meist am Wochenende für einen dezenten Look.

Mocha

DSCN4699

Eindruck:
Mocha ist der perfekte Everyday Blush. Er lässt die Wangen strahlen und zaubert eine schöne Frische ins Gesicht. Ein sehr schöner matter Rosé-Pink Ton deren Pigmentierung schon viel intensiver wie die von Mocha ist. Hier muss ich nicht so lange schichten um ein schönes Ergebnis zu erzielen. Bereits nach dem ersten Auftrag hat man meist schon die richtige Menge die man dann verblenden kann.

Leider erscheint mir Mocha leicht fleckig, besonders nach 1-2 Stunden nach dem Auftrag, ich werde dies weiter beobachten und dem Blush natürlich noch ein paar Chancen geben 😉

TaupeDSCN4700

Eindruck:
Kommen wir nun zum legendären Farbton Taupe 😉 So oft schon gelobt als perfekten Konturierton für blassere Hauttypen. Ich war schon lange neugierig auf ihn und leider ist er beim Douglas oft ausverkauft. Da habe ich natürlich die Chance genutzt ihn jetzt mitzubestellen.

Ich würde Taupe als ein schmutziges zartes Braun-Beige beschreiben. Der Ton ist insgesamt matt und sieht als Konturierfarbe sehr zart aus, perfekt also für mich Blassnase 😉 Nach dem ersten Auftrag kam ein wenig die Ernüchterung, leider sehe ich nach 1 bis 2 mal Schichten fast keinen Effekt. Man muss schon intensiv und akkurat die Konturlinie ziehen um ein schönes Ergebnis zu erzielen. Leider wird er von mir seitdem auch ein wenig stiefmütterlich behandelt. Vielleicht habe ich gegen Herbst wieder einen helleren Teint um Taupe erneut auszuprobieren.

Die Haltbarkeit aller Powder Blushes von NYX sind durchschnittlich. Leider sieht Mocha an mir nach einiger Zeit fleckig aus und Angel hält nicht bis zum Abend. .DSCN4595

DSCN4686Inhaltsstoffe:
Magnesium Stearate, Talc, *Mica, *Zinc Oxide, *Titanium Dioxide, *Octyl Palmitate, *Isopropyl Myristate, *Silica, *Lanoline Oil, *Squalane, *BHA, Propylparaben, Iron Oxide.

NYX Cream Rouge bei Codecheck.de

Leider ist die Bewertung von Codecheck nicht ganz so positiv. 3 Stoffe werden mit nicht empfehlenswert und 4 mit weniger empfehlenswert eingestuft. Insbesondere Silica sowie chemische und mineralische Farbstoffe werden hier bemängelt.

Preis:
Erhältlich bei Douglas für 6,99 EUR, 19 Farbtöne.
Bei Cherry Culture sind die Blushes für 6,00 $ derzeit auf 5,00 $ reduziert erhältlich.

Fazit:
Ich bin froh die NYX Blushes zu einem kleinen Preis getestet zu haben. Die Cream Blushes verwende ich jetzt zum Sommer hin viel öfter. Dennoch ist Angel ein sehr schöner und natürlicher Ton den ich gerade am Wochenende gern trage. Von Taupe bin ich doch ein wenig enttäuscht, werde ihm im Herbst aber bestimmt noch eine Chance geben. Weitere Powder Blushes würde ich mir von NYX wahrscheinlich nicht mehr kaufen. Die Cream Blushes hingegen kann ich nur empfehlen.

Kennt Ihr Taupe von NYX? Wie findet ihr den Ton im Einsatz?

Liebe Grüße

Advertisements

9 Gedanken zu “[Review] Ein paar weitere Blushes meiner Cherry Culture Bestellung – NYX Powder Blush – Angel, Mocha, Taupe

  1. Ginni schreibt:

    Schöne und ausführliche Review! Der Farbton Taupe gefällt mir wirklich sehr gut, den könnte ich mir sehr passend für mich vorstellen. Ich wünschte, dass es so eine Farbe auch im NK-Bereich gäbe, dort sind mir die Bronze bisher oft zu Orange, das passt nicht so gut für mich.

    • Jules schreibt:

      Vielen lieben Dank 🙂
      Ja, einen schönen Bronzer oder Konturierton im NK Bereich zu finden ist schon schwierig. Ich bin mit dem African Powder von Alverde sehr zufrieden, der ist gar nicht orangestichig, leider aus einer LE. Ich hoffe sie legen ihn vielleicht nochmal neu auf. Lg Jules

  2. moiren atropos schreibt:

    Taupe habe ich auch hier und kann leider nicht viel mit ihm anfangen. Entweder ich sehe ihn nicht oder das Ergebnis wirkt eher kränklich.
    Die anderen beiden Farben finde ich richtig schön, aber bei den Eigenschaften werde ich wohl eher nach den Cremeblushes schauen.

    • Jules schreibt:

      Ja das seh ich ähnlich! Ich sehe auch fast nichts von der Farbe, schade.
      Aber vielleicht kommt er im Herbst mehr raus wenn die Haut ein wenig heller wird…
      Die Cream Blushes kann ich nur empfehlen, sehr schön und leicht mit zu arbeiten 🙂 LG

  3. mintymilky schreibt:

    Hätte nicht gedacht, dass das legendäre Taupe so hell ausfällt.
    Zum deutschen Verkaufspreis würde ich die Powder Blushes dann wohl auch nicht kaufen.
    Danke für die ehrliche Review 🙂

  4. Dine schreibt:

    Taupe wird ja in der Bloggerwelt unheimlich hochgelobt – mich lässt dich Farbe ja komplett kalt, egal ob zum Konturieren oder als Blush (dafür wäre es für mich eh zu dunkel). Die anderen Farben finde ich nicht schlecht, Mocca zum Beispiel sieht sehr schön aus, doch momentan bin ich mit Blushes ausreichend versorgt 🙂

    • Jules schreibt:

      Das stimmt, daher war meine Neugier auf Taupe auch umso größer 😉 Mich hat die Farbe auch nicht wirklich überzeugt, man sieht fast gar nichts von der Farbe. Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir 🙂 LG Jules

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s