[Quick-Review] Meine Auswahl der Alverde Vintage Rose LE

DSCN4389Heute möchte ich euch gerne meine Auswahl der Vintage Rose LE zeigen 🙂 Ich hätte nicht gedacht dass es doch so viele Stücke am Ende werden, doch die Produkte und das Design natürlich haben mich doch mehr angelacht als zuerst gedacht. Eine sehr schöne LE wie ich finde, mit tollen mädchenhaften Farben.

Lidschatten Mono
Vintage Taupe und Passsion Pink

DSCN4391

Eindruck:
Bei den LE Lidschatten bin ich etwas vorsichtiger geworden. In der Vergangenheit habe ich oft welche mit schlechter Farbabgabe gekauft und war am Ende doch enttäuscht. Diese hier habe ich bei DM genau unter die Lupe genommen bis ich mich entschieden hatte. Passion Pink ist ein sehr schöner, leicht kühler Roséton. Ich mag solche Farben unheimlich gerne, toll im Frühling und schön mädchenhaft. Ich trage ihn gerne mono in der Crease, er zaubert einen tollen mädchenhaften Look. Vintage Taupe konnte ich einfach nicht liegen lassen, klar habe ich bereits schon unzählige dieser Töne zu Hause, doch da konnte ich einfach nicht nein sagen. Ein sehr schöner champagnerfarbener Goldbraunton, sehr zart. Am Auge wirkt Vintage Taupe sehr schön und natürlich. Die Farbabgabe der beiden Lidschatten ist in Ordnung, könnte doch ein wenig besser sein, sie sind doch sehr hart gepresst und etwas pudrig.

Preis:
2,25 EUR erhältlich in der Drogerie

DSCN4408.

Mousse Rouge – Deep Rose

DSCN4394

Eindruck:
Creme Blushes verwende ich unheimlich gerne, ein natürlicher und dezenter Ton hat mir jedoch noch gefehlt. Die hellere Nuance (Sweet Rose) hat beim Testen fast keine Farbe abgegeben, bzw. man braucht glaube ich einen richtigen Alabaster Teint damit man diese Farbe sieht. Die dunklere Farbe Deep Rose hingegen sieht man schon eher auf der Haut 🙂 Ein schöner Mauve-Pink Ton, perfekt für mein Wochenend Make- Up. Ich habe ihn bislang 2 mal getragen, man kann ihn schön schichten und er sieht nicht fleckig aus. Die Haltbarkeit ist in Ordnung. Die Textur ist schön leicht und fluffig, vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig zu Anfang, doch ich kann gut mit ihm arbeiten.

Preis:
3,25 EUR erhältlich in der Drogerie

DSCN4411

Kajalstift – Vintage Brown

DSCN4397

Eindruck:
Vintage Brown ist mein erster Kajalstift von Alverde. Ich habe ihn eigentlich für einen dezenten Lidstrich gekauft, leider eignet er sich dazu nicht so gut. Auf der Wasserlinie brauche ich auch ein wenig mehr Zeit um Farbe zu erhalten, am Auge ist er einfach zu hart um einen Lidstrich damit zu ziehen. Die Farbe ist sehr schön und ich werde ihn als normalen Kajalstift für die Wasserlinie verwenden, da sieht er sehr schön und natürlich aus.

Preis:
2,25 EUR erhältlich in der Drogerie

DSCN4402Alle Farben im Überblick

DSCN4412

Handbutter – Zarter Rosenduft

DSCN4502

Eindruck:
Lange habe ich überlegt ob ich die Handbutter mitnehmen sollte oder nicht, die Neugier hat gesiegt und bei Handpflegeprodukten kann ich eh selten nein sagen 😉 Es soll sich hierbei um eine Handbutter für sehr trockene Haut handeln. Gleich beim Öffnen war ich doch ein wenig erstaunt, erstmal über die Farbe – ein grauer Roséton. Der Duft ist wirklich schön, wie ein kleiner Rosengarten. Der nächste Punkt ist die Konsistenz, unter Butter verstehe ich da doch etwas anderes 😉 Diese hier ist buttrig-ölig könnte man sagen, ich hatte mir etwas Festeres und Reichhaltigeres vorgestellt. Übrigens gibt es hier kein Hygienesiegel o.ä. Die Pflegewirkung ist in Ordnung aber auch nicht überragend. Da sie leicht ölig ist kann ich sie nur abends vorm zu Bett gehen verwenden. Ich finde den Preis für diese kleine Menge (50ml) doch ein wenig hoch.

Preis:
2,95 EUR erhältlich in der Drogerie

DSCN4505

Inhaltsstoffe

DSCN4507

Fazit:
Die Idee und das Design der LE finde ich wunderschön. Kaufempfehlung kann ich für die beiden Lidschatten und dem Mousse Rouge geben. Die Handbutter ist auch schön und der Duft gefällt mir sehr, doch habe ich mir etwas anderes darunter vorgestellt, aufgebraucht wird sie natürlich trotzdem oder als Körpercreme zweckentfremdet 😉 Leider fand ich die Textur der Lippenstifte etwas trocken, die Töne an sich haben mich sehr angesprochen. Die Farbe kroch jedoch in die Lippenfältchen und die Lippen sahen insgesamt arg trocken aus, die dürften gerne etwas geschmeidiger sein. Bei Julie von Beautyjagd und bei My bathromm is my castle könnt ihr weitere schöne Stücke der Alverde LE sehen.

Wie findet Ihr die Vintage Rose LE? Habt Ihr euch auch etwas Schönes ausgesucht?

Liebe Grüße

Advertisements

17 Gedanken zu “[Quick-Review] Meine Auswahl der Alverde Vintage Rose LE

  1. anitaswelt schreibt:

    Um die Handbutter beneide ich Dich 😉 Ich war am Freitag in meinem DM und da war von der LE weit und breit nichts zu sehen (da war noch die alte aufgestellt). Wann ich das nächste mal in einen DM komme, steht noch in den Sternen und so fürchte ich wieder einmal die LE zu verpassen *seufz*

    • Jules schreibt:

      Oh das ist ja schade. Ich hatte auch wirklich Glück, die LE wurde gerade aufgebaut und so konnte ich ganz in Ruhe an der frischen Theke stöbern 🙂 Aber vielleicht hast Du doch noch Glück, drück dir die Daumen 🙂 Lg Jules

  2. giftmischerin86 schreibt:

    Hallo, ich hab einiges aus der LE gekauft, die Handbutter finde ich persönlich ekelhaft, der Geruch geht für mich gar nicht, werde sie verschenken denke ich. Das Rouge finde ich aber auch toll :_)
    Liebe Grüße
    Claudia

    • Jules schreibt:

      Hallo Claudia, ja ich fand die Farbe zunächst gewöhnungsbedürftig, sieht so schmutzig aus 🙂 Den Geruch finde ich ganz angenehm, jedoch habe ich wirklich eine Butter erwartet. Oh ja, das Rouge ist wirklich gelungen. Lg Jules

  3. beautyjungle schreibt:

    Design ist sehr hübsch, aber die meisten Sachen fand ich nicht gut. Die Lippenstifte haben eine unangenehme Textur, das kann alverde echt viel besser.
    Habe blind einen grünen Kajal mitgenommen, aber noch nicht ausprobiert.
    Die Handbutter ist von den Inhaltsstoffen für den Preis wirklich auch nicht der Hit. Irgendwie lässt alverde total nach mit der Qualität? Die vorherige LE war so furchtbar, dass bis auf den Puder alle Aufsteller, die ich gesehen habe, absolut unangetastet blieben bis zum letzten Tag. Keine wollte das Zeug haben. Sie müssen mal wieder was besseres bringen…

    • Jules schreibt:

      Ja, die Lippenstifte fand ich auch nicht angenehm von der Textur, wirklich schade!
      Habe insgesamt auch ein wenig mehr von Alverde erwartet, gerade bei der Handbutter. Sieht besonders aus, aber der Inhalt hat qualitativ doch sehr enttäuscht. Die vorige LE war bei uns gut abgegrast, da hatte ich gar nicht die Gelegenheit mir alles anzusehen 😉 Lg Jules

  4. Desiree schreibt:

    Ich sterbe vor Neid! Ich habe diese LE noch nicht in Österreich gesehen…wahrscheinlich werden wir wieder Pech haben und sie wird bei uns nicht erscheinen 😦

    • Jules schreibt:

      Oh das ist ja schade dass es die in Österreich nicht gibt! Sind wirklich sehr schöne Sachen dabei. Ich drück die Daumen dass die LE doch noch bei euch ankommt 🙂 Lg

  5. moiren atropos schreibt:

    Ich habe die Preview gesehen und fand sie wirklich hübsch und mal was anderes. Allerdings möchte ich dieses Jahr viel weniger Sachen kaufen, nur weil sie limitiert sind. Erstmal möchte ich mich intensiver mit meinen vorhandenen Produkten beschäftigen, sie leer zu bekommen ist ja sowieso utopisch.
    Außerdem habe ich mir diesem Monat einen Schminktisch gegönnt, der bezahlt werden möchte und einiges an Geld in Pflegeprodukte investiert, weil ich da endlich mal was passendes finden möchte.
    Nichts destotrotz eine schöne LE

    • Jules schreibt:

      Ich wollte mich auch zurückhalten, doch bei diesem Design konnte ich irgendwie nicht anders 😉
      Hier habe ich die Produkte bereits oft verwendet und mag sie sehr gern.
      Oh wie schön, ein neuer Schminktisch. Habe mir Ende letzten Jahres den Malm Frisiertisch gekauft und bin super zufrieden, endlich schön viel Platz 🙂 Ich habe mir auch vorgenommen erst aufzubrauchen, gerade bei Pflegeprodukten, und dann erst ein neues Produkt zu kaufen, klappt ganz gut soweit. Lg Jules

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s