[Review] Zarte Reiningung – Vichy Pureté Thermale Reinigungsschaum

DSCN1713
Heute möchte ich euch gerne ein Produkt aus meiner morgendlichen Pflegeroutine vorstellen. Innerhalb der Vichy Testreihe habe ich von Cosmoty als kleines Dankeschön diesen schönen Reinigungsschaumerhalten. Da ich es täglich verwende möchte ich euch den Schaum heute gerne näher vorstellen.

Vichy Pureté Thermale Reinigungsschaum

Das sagt der Hersteller:

Dank der innovativen Textur verwandelt sich die flüssige Konsistenz mit nur einmaligem Drücken in einen cremigen, luftig-zarten Schaum. Der cremige, seifenfreie Schaum reinigt die Haut sanft und verleiht Ihrem Teint ein strahlend frisches Aussehen. Die Pflegeformel ist auch bei empfindlicher Haut gut verträglich. 

Inhaltsstoffe:

AQUA, DIPROPYLENE GLYCOL, SODIUM LAURETH SULFATE, GLYCERIN, DISODIUM COCOAMPHODIACETATE, PEG-200 HYDROGENATED GLYCERYL PALMATE, PEG-30 GLYCERYL COCOATE, MEL / HONEY, PEG-7 GLYCERYL COCOATE, PEG-4 DILAURATE, PEG-4 LAURATE, POTASSIUM CHLORIDE, ISOBUTYLPARABEN, MANGANESE GLUCONATE, METHYLPARABEN, SODIUM CHLORIDE, PHENOXYETHANOL, COCO-BETAINE, DISODIUM EDTA, IODOPROPYNYL BUTYLCARBAMATE, PROPYLPARABEN, CITRIC ACID, BUTYLPARABEN, ETHYLPARABEN, PARFUM / FRAGRANCE

Vichy Pureté Thermale bei Codecheck.de

Codecheck bemängelt hier lediglich einen weniger empfehlenswerten Inhaltsstoff: Disodium Edta – ein Konservierungsmittel. Der Rest wird als empfehlenswert, bzw. eingeschränkt empfehlenswert eingestuft.

Design K


Eindruck:
Passend zur Idéalia Reihe ist hier die Verpackung in rosa gehalten. Die Flasche selbst ist aus stabilen Plastik und macht insgesamt einen sehr guten Eindruck. Der Pumpspender oben lässt sich sehr gut bedienen, finde ich super praktisch und einfach zu handeln.

Die Konsistenz des Schaums ist sehr leicht und schön fluffig. Ich benötige ca. 1 – 2 Pumpstöße für mein Gesicht. Er duftet sehr schön und ist leicht parfümiert, ein dezenter Blumenduft. Der zarte Schaum fühlt sich angenehm auf der Haut an. Ein Reiningungsschaum verwende ich morgens sehr gerne, um die wenigen Rückstände meiner Nachtpflege zu entfernen. Reiningungsschäume finde ich daher super praktisch und einfach.

Der Vichy Schaum fühlt sich sehr zart und angenehm auf der Haut an. Ich trage ihn meist pur direkt auf, ohne das Gesicht vorher mit Wasser zu befeuchten. Er fühlt sich wirklich zart an, gar nicht reizend für die Haut. Sogar über die Augen kann ich damit gehen ohne ein Brennen zu verspüren.
Ich habe den Schaum auch mal abends verwendet, um Make Up zu entfernen. Dafür reicht der Schaum alleine nicht ganz aus. Vorher muss ich mein Gesicht zunächst mit einer Reinigungsmilch bearbeiten, danach kann ich den Schaum verwenden, um auch die letzte Schicht zu entfernen.

.DSCN1697

Ergebnis:
Wie man oben in der Herstellerbeschreibung lesen kann, soll der Schaum für ein strahlend frisches Aussehen sorgen. Einen super ausgeglichenen Teint konnte ich bislang noch nicht beobachten, jedoch finde ich schon, dass mein Gesicht nach der Reinigung ein wenig frischer aussieht. Die Haut fühlt sich danach schön frisch an und nicht ausgetrocknet. Ein Spannungsgefühl konnte ich nicht beobachten und die Haut ist perfekt für meine weitere Pflege vorbereitet.

Davor habe ich den Aqua Effects Reinigungsschaum von Nivea verwendet. Diesen fand ich auch in Ordnung und kam gut damit zu Recht. Jedoch finde ich den Pureté Thermale Reinigungsschaum von Vichy noch angenehmer. Der Schaum ist zarter und noch fluffiger, einfach angenehmer für meine Haut.

.

DSCN1722

DSCN1726

Preis:
Preis ab ca. 13,00 EUR (150 ml), erhältlich in der Apotheke.

Design K

Fazit:
Insgesamt finde ich den Schaum sehr schön, er ist wirklich angenehm leicht und schön zart. Das Gefühl auf der Haut mag ich sehr gern. Für meine morgendliche Reinigung einfach super. Der Reinigungsschaum ist laut Herstellerbeschreibung für alle Hauttypen geeignet. Für sehr trockene Hauttypen würde ich dies vielleicht nicht unbedingt empfehlen, da Reinigungschaum die Haut stark austrocknen kann. Muss natürlich jeder für sich selbst ausprobieren 😉 Einen tollen Artikel hierzu findet Ihr übrigens hier beim Konsumkaiser.

Wie findet Ihr Reinigungsschäume? Kommen sie auch in eurer Pflegeroutine vor?

PS: Bis heute Abend habt ihr noch die Gelegenheit an meinem Gewinnspiel teilzunehmen 😉 Viel Glück.

Liebe Grüße

PR-Sample,
das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

Advertisements

10 Gedanken zu “[Review] Zarte Reiningung – Vichy Pureté Thermale Reinigungsschaum

      • Jules schreibt:

        von dem hab ich auch schon gelesen 😉 bislang nur noch nicht entdeckt.
        Apfel Limette hört sich schon mal gut an. Muss diesen erstmal weiter aufbrauchen, hält soo lange… Lg

  1. Anne schreibt:

    die review ist toll 🙂 ich interessiere mich schon seit langem für die idéalia serie..aber habe ich an den kauf noch nicht herangetraut. den nivea schaum habe ich auch benutzt und fand die reinigung damit sehr angenehm..aber alle rückstände konnte ich damit leider auch nicht entfernen. vielleicht gelingt das in kombination mit einer reinigungsbürste 🙂

    Liebe Grüße,
    Anne

    • Jules schreibt:

      Vielen lieben Dank 🙂 Dieser Reinigungsschaum ist noch sanfter zur Haut, wirklich angenehm. Make Up bekomme ich damit auch nicht ganz herunter, für morgens einfach perfekt. Die BB Cream aus der Idealia Reihe kann ich empfhelen, sehr angehnem 🙂 Lg Jules

  2. MyBathroomIsMyCastle schreibt:

    Sehr gute Review! Ich habe einen Schaum von Garnier und bei dem habe ich auch das Gefühl, er würde meine Haut austrocknen. Muss hier natürlich nicht auch so sein, aber ich tendiere eher zu Reinigungscremes und -milch. Trotzdem werde ich mir das Produkt und die gesamte Serie mal anschauen, kann ja durchaus sein, dass er etwas für mich ist.
    LG

    • Jules schreibt:

      Vielen lieben Dank 🙂 Das stimmt, einige sind doch arg austrocknend und man hat ein leichtes Spannungsgefühl. Das konnte ich hier nicht beobachten, einfach mal ausprobieren 🙂 Lg Jules

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s