[Review] Marcs & Spencer – Blusher Pink Mix

IMG_3088df

Hallo Ihr Lieben. Heute möchte ich Euch gerne meinen ersten Schatz zeigen, den ich mir in England gekauft habe. Ich habe diesen schönen Blush bei MARCS&SPENCER gefunden und konnte bei dem süßen Design natürlich nicht wiederstehen 🙂

MARCS&SPENCER Blush – Pink Mix, Limited Edition

 

Und so sieht das gute Stück genau aus:

IMG_3091x

PicMonkey Collagexc

Eindruck:
Das Modekaufhaus Marks&Spencer hat seit nicht allzu langer Zeit auch eine eigene Make Up und Kosmetik Linie. Neben dem Make Up Standard Sortiment gab es auch eine Limited Edition mit der aktuellen Sommerkollektion. Ich hatte Glück, denn die Sachen waren bereits reduziert. Am Ende habe fiel meine Wahl auf dieses schöne Stück.

Der Blush kommt in einer ganz ganz süßen Pappumverpackung daher. Ist ja klar dass der mitkommen musste, hihi 🙂 Rosa, Pink und ganz viele Herzen
Es sind 9 g enthalten und durch die Pappverpackung auch dementsprechend leicht.

Der Blush besteht aus 3 verschiedenen Farben: einem hellen Rosé-Ton, ein Peach Ton und ein etwas kräftigeres Pink mit kleinen Lila Einschlag. Die Herzen aus der Umverpackung findet man in der Prägung wieder, einfach total niedlich. Es sind leichte silberne Schimmerpartikel enthalten. Sie sind mittelgroß, weder grob noch körnig aber auch nicht sehr fein.

Durch das kleine Mosaik lassen sich diese Farben nicht einzeln verwenden. Alle Farben zusammen ergeben einen schönen etwas kühleren R0sa-Pink Ton.

Ich habe den Blush jeweils mit meinem MAC 129 Blush Pinsel und einem Kabuki getestet. Der Blush Pinsel funktioniert hier besser und nimmt mehr Farbe auf. Der Auftrag ist insgesamt ok, man muss jedoch ein wenig schichten um das perfekte Ergebnis zu erzielen.

 

PicMonkey Collagexx

Ergebnis:
Der Pink Mix Blusher zaubert einen schöne, etwas kühleren Rosé Effekt auf die Wangen. Ich benutze Ihn zwischendurch sehr gerne. Die Haltbarkeit ist leider ein wenig durchschnittlich. Nachmittags sieht man fast gar nichts mehr auf den Wangen.

Preis:
Zum reduzierten Preis  von 4,50 £ ergattert ;-). Ich glaube der Originalpreis lag bei 12,00 £.

IMG_3084

Fazit:
Ich finde den Blush einfach super süß und niedlich. Zwischendurch trage ich ihn sehr gerne und bei dem Preis habe ich auch keine Wunder erwartet 🙂

Wie findet Ihr diesen süßen Blush? Könnt Ihr bei solchen Designs auch nicht widerstehen? 😉

Liebe Grüße

Advertisements

9 Gedanken zu “[Review] Marcs & Spencer – Blusher Pink Mix

  1. moiren atropos schreibt:

    Ein süßes Stück, wobei ich statt Herzen Blümchen bevorzugt hätte 😉 zum vollen Preis hätte ich ihn wohl nicht genommen, aber reduziert ist die Farbe es durchaus wert.

  2. beautyjungle schreibt:

    Klasse Design. Man findet bei uns so selten wirklich hübsch anzusehende Sachen, nicht wahr?
    Die Farbe selbst finde ich absolut hübsch für den Alltag, die hätte ich auch mitgenommen. Der reduzierte Preis ist natürlich viel besser 🙂

    • Jules schreibt:

      Ja, das Design ist toll. Das stimmt, hier findet man nicht so oft solche Designs. Meistens sind die Verpackung klarer gehalten, schade eigentlich… Lg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s